Menü
Appartements

Winterwandern in den Dolomiten

Die Natur genießen

Einen Schritt vor den anderen setzen – die Natur genießen – tief Luft holen: Wandern mit Schneeschuhen und Winterstiefeln öffnet
Ihnen ein angenehmes Wintererlebnis ohne spezielle Voraussetzungen. Einfach warm anziehen und losspazieren. Im Hochpustertal erwarten Sie Routen an der Sonnenseite und zahlreiche geräumte Winterwanderwege.
Pragser Wildsee-Grünwaldalm
langlauf-kameriot
Dauer:
1h 30 min
Höhenmeter bergauf:
97 m
Allgemeine Beschreibung Vom Parkplatz Pragser Wildsee entlang der Westküste des Pragser Wildsees, angelangt am hinteren ...
weiter
Strudelkopf
strudelkopf-karte
Höhenmeter bergauf:
360 m
Vom Parkplatz zum Berggasthaus Plätzwiese und weiter bis zur Dürrensteinhütte. Dort links startet die ...
weiter
Putzalm
putzalm-karte
Höhenmeter bergauf:
350 m
Mäßig anspruchsvolle Wanderung durch einen verschneiten Fichtenwald, ideal für Naturliebhaber. Startpunkt: Skilifte in ...
weiter
Brückele-Plätzwiese
brückele_platzwiese_karte
Höhenmeter bergauf:
469 m
Die leichte Wanderung führt zu einem der schönsten Hochplateaus Südtirols inmitten des Naturparks Fanes-Sennes-Prags. ...
weiter
Helltaler Schlechten - Große Pyramide
helltaler_schlechten_karte
Höhenmeter bergauf:
710 m
Helltaler Schlechten - Große Pyramide - Wegbeschreibung Vom Parkplatz an der Plätzwiesenhütte vorbei und vor dem Hotel ...
weiter
Rossalm
rossalm_karte
Höhenmeter bergauf:
670 m
Anstrengende und abwechsungsreiche Wanderung über tiefverschneiten Wegen zur Rossalm. Startpunkt: Brückele (1.491 m) ...
weiter
Grosser Jaufen
großer_jaufen
Die lange und anstrengende Schneeschuhtour auf den Großen Jaufen ist ein Wintererlebnis der besonderen Art. Großer ...
weiter
Kleiner Jaufen
Höhenmeter bergauf:
763 m
Die Skitour zum Kleinen Jaufen ist eine abwechslungsreiche Hochwintertour in einer reizvollen Dolomitenlandschaft. Vom ...
weiter
«12» 10 Einträge auf 2 Seiten, Angezeigte Einträge 1-8
Appartements

Winterwandern in den Dolomiten

Die Natur genießen

Einen Schritt vor den anderen setzen – die Natur genießen – tief Luft holen: Wandern mit Schneeschuhen und Winterstiefeln öffnet
Ihnen ein angenehmes Wintererlebnis ohne spezielle Voraussetzungen. Einfach warm anziehen und losspazieren. Im Hochpustertal erwarten Sie Routen an der Sonnenseite und zahlreiche geräumte Winterwanderwege.