Menü
Appartements

Radfahren & Biken

Satteln Sie Ihr Rad und erkunden Sie das Hochpustertal mit Ihrem Bike. In vollen Zügen die Natur genießen: Wer im Hochpustertal unterwegs ist, hat dafür zwangsläufig einen Blick.
Gemütlich geht es im Tal von Dorf zu Dorf und am Drauradweg bis nach Lienz in Osttirol. Mit dem Mountainbike geht es über Almen, durch die Berge und Täler der Dolomiten. Nicht umsonst findet im Hochpustertal der Dolomiti Superbike Südtirol statt, das härteste Radrennen der Dolomiten! Eine echte Herausforderung sind auch die Giro Bike-Tour und der Stoneman-Trail.
PS. Räder können Sie bei uns im Hotel Asterbel ausleihen.

Dolomiti Superbike Südtirol
Der Dolomiti Superbike ist die Herausforderung für echte Mountainbiker. Von Niederdorf geht es auf 119 km über die Plätzwiese, Schluderbach, Toblach, Innichen, Haunold nach Sexten zur Rotwand und von dort nach Winnebach, Vierschach zurück nach Niederdorf. Nehmen Sie die Herausforderung an!

Giro Bike-Tour
4 Berge, 3.500 Höhenmeter mit Bike und Bahn, fantastische Aussichten und ein Erlebnis mit anderen Bikern: das sind die Zutaten für die einzigartige Giro-Biketour in den Sextner Dolomiten.

Stoneman-Trail
Der ehemalige Mountainbikeprofi Roland Stauder hat einen 115 km langen, mit „Steinmännlein“ markierten Trail über 4.000 Höhenmeter angelegt. Es gilt fünf Checkpoints anzusteuern und dort ein Armband abzustempeln.
MTB Tour Prags
karte_prags
Dauer:
2h 20 min
Aufstieg:
207
Abstieg:
205
leichte MTB-Radtour auf teils Schotter- und teils Asphaltstraße. Vom Tourismusverein Prags (Säge) über den Rundweg ...
weiter
MTB-Tour zur Plätzwiese
karte_plätz
Dauer:
1h 10 min
Aufstieg:
816
Abstieg:
2
Teilstrecke des bekannten Mountainbikerennens “Südtirol Dolomiti Superbike”. Die Strecke ist technisch wenig ...
weiter
Pustertaler Radweg
karte_pustertaler_radweg
Dauer:
3h
Aufstieg:
153
Abstieg:
490
Äußerst abwechslungsreicher Radausflug durch die wunderbare Natur des Pustertals. Charakteristik: Die Radtour führt ...
weiter
Plätzrunde
karte_plätzrunde
Dauer:
4h
Aufstieg:
1022
Abstieg:
1041
Start dieser MTB-Tour ist in Toblach. Sie fahren Richtung Süden auf dem parallel zur Hauptstraße verlaufenden Radweg in ...
weiter
Drauradweg
drauradweg
Dauer:
3h
Aufstieg:
100
Abstieg:
610
Diese Radwandertour führt über einen ausgewiesenen Radweg von Innichen (oder ab Niederdorf und Toblach) über Vierschach ...
weiter
Radroute Toblach - Cortina
karte_toblach_cortina
Dauer:
3h
Aufstieg:
361
Abstieg:
320
Die Route von Toblach nach Cortina ist eine leichte Mountainbiketour entlang der alten Bahntraße. Die Tour führt ...
weiter
Appartements

Radfahren & Biken

Satteln Sie Ihr Rad und erkunden Sie das Hochpustertal mit Ihrem Bike. In vollen Zügen die Natur genießen: Wer im Hochpustertal unterwegs ist, hat dafür zwangsläufig einen Blick.
Gemütlich geht es im Tal von Dorf zu Dorf und am Drauradweg bis nach Lienz in Osttirol. Mit dem Mountainbike geht es über Almen, durch die Berge und Täler der Dolomiten. Nicht umsonst findet im Hochpustertal der Dolomiti Superbike Südtirol statt, das härteste Radrennen der Dolomiten! Eine echte Herausforderung sind auch die Giro Bike-Tour und der Stoneman-Trail.
PS. Räder können Sie bei uns im Hotel Asterbel ausleihen.

Dolomiti Superbike Südtirol
Der Dolomiti Superbike ist die Herausforderung für echte Mountainbiker. Von Niederdorf geht es auf 119 km über die Plätzwiese, Schluderbach, Toblach, Innichen, Haunold nach Sexten zur Rotwand und von dort nach Winnebach, Vierschach zurück nach Niederdorf. Nehmen Sie die Herausforderung an!

Giro Bike-Tour
4 Berge, 3.500 Höhenmeter mit Bike und Bahn, fantastische Aussichten und ein Erlebnis mit anderen Bikern: das sind die Zutaten für die einzigartige Giro-Biketour in den Sextner Dolomiten.

Stoneman-Trail
Der ehemalige Mountainbikeprofi Roland Stauder hat einen 115 km langen, mit „Steinmännlein“ markierten Trail über 4.000 Höhenmeter angelegt. Es gilt fünf Checkpoints anzusteuern und dort ein Armband abzustempeln.